Industriemechaniker (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten an den mechanischen Baugruppen der Anlagen eines Warmwalzwerkes, Zieherei und Profildraht
  • Zusammenarbeit mit dem Betrieb und den Werkstätten (Elektrowerkstatt, Anlagenmechanik)
  • Reparatur und Anfertigung von Betriebsmitteln (Walzen, Führungen, Brücken, Abstreifer etc.)
  • Reparatur und Anfertigung von Ersatzteilen

Dein Profil

  • Voraussetzung für diese Tätigkeit sind umfassende Anlagenkenntnisse, Selbstständigkeit und fundierte Kenntnisse im Bereich Hydraulik und Pneumatik
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriemechaniker
  • Anlagenkenntnisse, Hydraulik und Pneumatik
  • Mindestens 1,5 Jahre als Facharbeiter tätig
  • Teamfähigkeit, Engagement und Leistungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Schicht-, Mehr- und Wochenendarbeit

 

Deine Vorteile einer Ausbildung bei den Walzwerken Einsal

  • leistungsorientierte Ausbildungsvergütungen (bei sehr guten Leistungen: übertarifliche Bezahlung ab dem zweiten Ausbildungsjahr)
  • Übernahme bei entsprechenden Leistungen
  • komplette Stellung der persönlichen Schutzausrüstung
  • Prüfungsvorbereitungen durch interne und externe Seminare
  • Lernmittelfreiheit für Schulbücher
  • externe Lehrgänge und Ersthelferkurse
  • Weiterbildungen und Zusatzqualifikationen (z. B. Duales Studium)
  • Gesundheitsprogramme, Gesundheitstage mit Vorsorgeuntersuchungen und Sportevents
  • Auszubildendenfahrten
  • gemeinsame Veranstaltungen, wie Weihnachtsfeiern, Barbecues und Private Viewing

Ansprechpartnerin

Angelika Fuchs

Zuständig für Facharbeiter/Führungskräfte

Walzwerke Einsal GmbH
Altenaer Straße 85
58769 Nachrodt
Tel.: 02352 332-180
E-Mail: a.fuchs@einsal.com

 
 
 

Bitte senden Sie uns mindestens ein Anschreiben und Ihren Lebenslauf sowie das letzte Zeugniss. Es können nur Dokumente im Pdf-Format hochgeladen werden.

Datenschutz

Wir sind bemüht, alle Informationen, die Sie uns übermitteln, vertraulich zu behandeln. Diese verwenden wir ausschließlich für die in der Datenschutzerkärung aufgeführten Zwecke.

 

* Pflichtfelder